2021
  • Erfolgreicher Börsengang der Mobly S.A., die seit Feburar am Novo Mercado von B3 gelistet ist
  • Philipp, bisher SVP Finance, wird CFO und rückt in den Vorstand auf
2020
  • home24 wird in den SDAX-Index der Deutschen Börse aufgenommen
  • Eine erfolgreich durchgeführte Kapitalerhöhung erzielt ca. 46 Millionen Euro, die für zukünftiges profitables Wachstum eingesetzt werden sollen
  • home24 setzt ein Zeichen in Sachen Klimaschutz, misst seinen ökologischen Fußabdruck für das europäische Segment auf Basis der Daten für 2019 unter Einbeziehung der Scopes 1-3 und kompensiert ihn komplett
  • Neuer Flagship-Store: Der Berliner Showroom zieht um und wird zum neuen Offline-Aushängeschild
  • Erreichen wichtiger Meilensteine: Zum ersten Mal sind Cashflow (in Q3) und bereinigtes EBITDA (in Q2) über den Zeitraum von zwölf Monaten positiv
  • Agile Umstellung auf den Lockdown: In den Showrooms wird die Videoberatung etabliert, die Outlets führen Tele-Sales ein – beides bleibt auch nach der Wiedereröffnung bestehen
  • Start der neuen TV-Kampagne „Erlebe dein Zuhause wie nie zuvor“
  • Mit Brigitte als COO rückt die erste Frau in den Vorstand von home24 auf
2019
  • Geschafft: Q4 2019 ist das erste profitable Quartal, sowohl auf Gruppenebene als auch in Europa und Brasilien
  • In Brasilien werden drei neue Läger und erstmalig auch ein dauerhafter Showroom eröffnet
  • home24 launcht seine Mid-Century Modern Kollektion
  • Inbetriebnahme des größten Logistikzentrums (70.000 qm) in Halle/Saale
  • Eröffnung von zwei weiteren Outlet-Stores in Köln und Hannover
2018
  • Eröffnung zweier Outlet-Stores − im Ruhgebiet (März) und in Neu-Ulm (November)
  • Nun auch offline in der Schweiz: Eröffnung eines Showrooms in der Züricher Innenstadt
  • Börsengang: seit Juni ist home24 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert
  • Home24 AG wird in eine SE umgewandelt
  • Stuttgarter Showroom öffnet
  • Johannes wird als CTO Mitglied des Vorstands
  • Launch der Eva Padberg Gartenkollektion
2017
  • Brasilien-Geschäft schreibt erstmals auf Monatsebene und Basis des bereinigten EBITDA schwarze Zahlen
  • Rekordumsatz am Black Friday mit einem Auftragseingang, der das 6-fache des regulären Umsatzniveaus erreicht
  • home24 ist der exklusive Ausstatter von „Austria’s Next Topmodel”
  • Start der aktuellen TV-Kampagne #hooome24
2016
  • Übernahme von Returbo
  • Der erste Print-Katalog erscheint
  • Eröffnung des ersten Outlet-Stores in Berlin
  • Erste Eva Padberg Kollektion startet
  • Marc und Christoph werden Mitglieder des Vorstands
  • home24 und Mobly Rebranding
2015
  • home24 übernimmt fashion4home und integriert Sortimente & Showrooms
  • Lothar Lanz wird Aufsichtsratsvorsitzender
  • Home24 GmbH wird in Home24 AG umgewandelt
  • Neues Logistikzentrum öffnet in Walsrode
  • home24 feiert den 1.000.000sten Kunden
2014
  • Einführung unserer Eigenmarkenmatratze „Smood”
  • home24 startet in Italien, Belgien und der Schweiz
  • Unser erstes eigenes Logistikzentrum öffnet in Ludwigsfelde
  • Markteinführung der erfolgreichen KINX-Serie, zunächst nur mit Boxspringbetten
  • Showrooms in Frankfurt und Wien öffnen
2013
  • Markteinführung unserer erfolgreichen Manchester-Serie mit 17 Kernprodukten
  • home24 startet in Österreich
  • Showrooms in Hamburg, Düsseldorf und München öffnen
2012
  • home24 erwirbt Mobly Comercio Varejista Ltda., das heutige Segment Lateinamerika
  • Start der ersten TV-Kampagne „Arsch der Welt“ in Deutschland
  • home24 startet in den Niederlanden und Frankreich
  • Erster Showroom öffnet in Berlin
2011
  • Mobly Comercio Varejista Ltda. wird in Brasilien gegründet
  • Pop-up-Tour zum Testen von Showrooming in Deutschland
2010
  • Einführung des Copperfield Sofas, eines unserer ersten und erfolgreichsten Eigenmarkenprodukte
  • Erstes europäisches “Lagerhaus” öffnet
2009
  • home24 und fashion4home werden gegründet und starten unabhängig voneinander erste Online-Angebote für Home & Living-Produkte in Deutschland
home24 heute
Gegründet 2009
und heute geführt von Marc, Brigitte und Philipp
Hauptsitz in Berlin, mehr als 1.500 Mitarbeiter weltweit
Über 100.000 Artikel von über 1.000 Herstellern aus mehr als 30 Ländern
In sieben europäischen Märkten aktiv: Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, der Schweiz, und Brasilien
Fast 2,4 Mio. aktive Kunden
Acht Showrooms in den wichtigen Ballungsräumen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie fünf Outlets in Deutschland
Eine innovative Plattform, die unser ausgewähltes Eigenmarkengeschäft mit einem breiten und relevanten Sortiment von Drittprodukten kombiniert